Thai Yoga Massage Köln 1 Thai Yoga Massage Köln 2 Thai Yoga Massage Köln 3 Thai Yoga Massage Köln 4

Traditionelle Thai Yoga Massage


Die Wurzeln der Thai Massage liegen in der ayurvedischen Medizin Indiens. In Thailand gehört die "uralte Heilkunst durch Berührung" - Nuad Phaen Boran - auch heute noch zu einem festen Bestandteil der Kultur. Die Thai Yoga Massage ist eine Kombination aus Akupressur der Energielinien, Dehn- und Streckübungen (passives Yoga) und Meditation. Gelenke und Muskeln werden bewegt, gelockert und mobilisiert, auch innere Organe werden durch sanften Druck stimuliert. Darüber können Blockaden auf körperlicher und emotionaler Ebene gelöst werden. Die Entspannung während und nach der Massage hat positive Auswirkungen auf unser Nervensystem, den Kreislauf und das Immunsystem. Die Massage wird am bekleideten Körper auf einer Matte am Boden ausgeführt. Auf Wunsch wird der Nacken zum Abschluss mit Öl massiert.

Wirbelsäulentherapie nach Dorn


Die Dorn-Methode versteht sich als sanfte Methode zur Korrektur von Wirbel- und Gelenkfehlstellungen. Es kommt vor, dass diese Fehlstellungen über einen längeren Zeitraum bestehen und z.B. ein Bein länger ist als das andere. Der Körper versucht permanent den Längenunterschied mithilfe der Muskulatur auszugleichen. Dabei verspannen sich die Muskeln und können so sehr verkürzen, dass sie die Wirbel aus ihrer Position ziehen. Drücken Wirbel oder Muskeln auf die Nerven, entstehen Schmerzen.
Bei der Dorn-Methode pendelt der Patient im Wechsel mit den Beinen oder Armen. Während dieser Pendelbewegung werden die Wirbel mit dem Daumen des Therapeuten wieder an die richtige Position gedrückt. Das Korrigieren während der Bewegung macht diese Methode sanft und gleichzeitig effektiv.

Die Dorn-Methode kombiniere ich in meiner Praxis mit Massage und Akupunktur.
Indische Kopfmassage Köln

Indische Kopfmassage


Die Indische Kopfmassage beruht auf dem ayurvedischen Heilsystem, das seit über 1000 Jahren in Indien angewendet wird und heute noch einen festen Teil der indischen Kultur ausmacht. Die Massage entspannt die Muskeln und Gelenke von Kopf, Gesicht und Nacken. Die Durchblutung und der Lymphfluss werden angeregt, Kopfhaut und Haarwurzeln genährt. Die Entspannung und das Wohlgefühl breiten sich über den ganzen Körper aus und harmonisieren Körper, Geist und Seele.
Jasmin Kolta | Heilpraktikerin | Hansaring 80 | 50670 Köln | Email: | Festnetz: 0221 - 34 668 661 | Mobil: 0177 - 555 16 22 | Impressum | Datenschutzerklärung